Kunst der Pferdestärken

Dashcam-Empfehlungen

Alle Links sind Affiliate Links von mir – Ehre :heart:
Ich schreib dabei, wenn ich die Expertise von jemandem kopiert habe (Empf.v.) :slight_smile:
Allgemeines Zubehör ganz unten. Und noch dadrunter Aussicht auf weitrere Tests.
LG Horsi :slight_smile:
 
Vorne
 
AZDOME GS63H / 70€ (Saugnapf, 4K, GPS, Empf.v.Sascha) https://amzn.to/3c15OFV (50% der „Eure Videos“ sprechen für sich :stuck_out_tongue: )
 
 
Dual – Vorne/Innen
 
VanTrue N2S / 190€ (Saugnapf, 1440p, GPS) https://amzn.to/3eWesaA (Zuverlässigkeit izz da! – Mein Test: https://youtu.be/G6l-2hJxgEk, viele Tests von anderen Dashcammern)
 
 
Dual – Vorne/Hinten (Mindestempfehlung)
 
Aukey Dr02 D / 110€ (Geklebt, 1080p+1080p, (GPS Modul (17€) https://amzn.to/3cMKYcv)) https://amzn.to/3vETTFt (Zuverlässig, gutes Bild – Mein Test: https://youtu.be/uqTNGqr97SQ)
 
iTracker mini0906-4K / 130€ (Geklebt, 4K+1080p, „GPS“) https://amzn.to/3r6kmbf (Geiles Bild, krasser Lieferumfang (z.B. inkl. Hardwirekit), dafür aber ne Diva – nicht unbedingt Plug and Play – Mein Test: https://youtu.be/hj2L_4A0OcE)
 
3Channel – Vorne/Innen/Hinten
 
Viofo A139 3CH! Innenmodul frei platzierbar
LEIDER NOCH NICHT AM DEUTSCHEN MARKT
(soll mitte Mai aber soweit sein)
 
Mittelmäßige Empfehlung, wenn ihr die zu nem günstigeren Kurs bekommt als neu auf AMazon: Vantrue N4
 
 
Motorraddashcam (Kameramodule getrennt von Steuereinheit)
 
Vsysto M2F/D2F / 130€ (Geklebt, Dual, Kameramodule getrennt vom Bildschirm, kein GPS) https://amzn.to/3tv7ZXY (gute Preis-Leistung, Test-Video folgt hoffentlich, außen an meinen Käfer geklebt für Actionshots :P) (Kameramodule Wasserdicht, LCD nicht – gibt die Version A2F/B2F (160€) https://amzn.to/3tCq5Y2, die komplett wasserdicht und GPS-Fähig ist (!ungetestet))

 

Zubehör:
 
Von mir immer verwendete Samsung Evo Select SD Karte: 128 GB: https://amzn.to/3cL1rxL
 
Allgemeine Hardwirekits für den Sicherungskasten (Kumpel benutzt das ohne Probleme, achtet darauf, dass der USB Anschluss zu Eurer Kamera passt!): Mini/micro: https://amzn.to/3lwCB8O
USB C: https://amzn.to/3cKG9As
Guckt ob es Herstellerspezifisch ein Hardwirekit gibt, die z.B. auch für den Parkmodus geeignet ist.
 
Ich bin gerade dabei was zu entwickeln, was das Betreiben von USB-Dashcams in Oldtimern mit 6-Volt Bordelektronik möglich macht. Weitere Infos folgen, erste Tests verliefen positiv.

zukünftige Tests:
Kameratechnisch teste ich vermutlich demnächst noch was von Viofo A129 Pro oder deren Motorraddashcam, oder beides. 🙂

© 2021 horsepowerart

Theme von Anders NorénHoch ↑